romantikwerkstatt

Liebe zur Familie

Taufe


Der symbolische Eintritt Ihres Kindes in das Leben als Christ.

Die Entscheidung zur Taufe:


Die Entscheidung, ob das Kind im 1. Lebensjahr getauft wird, wird von den Eltern getroffen.
Die Kirche spricht hier von einer „Kindertaufe“ – im Vergleich dazu gibt es die „Gläubigentaufe“, in der der Täufling selbst die Entscheidung treffen kann. Grund für die -häufigere- Kindertaufe ist der Wunsch der Eltern, Ihr Kind christlich zu erziehen.



Der Zeitpunkt der Taufe:


Üblich ist die Taufe im Alter zwischen 3 und 8 Monaten. Der Trend geht allerdings über zu Taufen im Kindesalter, wenn das Kind das Geschehen schon bewusster wahrnehmen kann.



Einige Regeln:


Je nach Konfession gibt es unterschiedliche Regeln, ob beide Elternteile und / oder der Taufpate demselben Glaubensbekenntnis angehören müssen. Von Region zu Region ist es auch oft unterschiedlich, wie viele Taufpaten ein Täufling bekommt.



Der Taufpate:


Der Taufpate begleitet den Täufling bei der Taufe und ist Zeuge der Sakramentsspendung.
Auch er hilft mit, dass der Getaufte ein christliches Leben führt. Der Pate hat oft eine sehr enge persönliche Bindung zu seinem Täufling
und steht ihm als Gesprächspartner und Freund zur Seite. Er übernimmt auch Pflichten.


Individuelle Torten:


Torte Taufe - Privat Torte Taufe - Privat



Meine Leistung => Unterstützung bei:


  1. Vorbereitung zur Taufe:
    1. Benötigte Unterlagen
    2. Geeignete Pfarre
    3. Zeremonie

  2. Taufsprüche, Fürbitten

  3. Tipps für die Eltern: Taufkleidung, Taufkerze, Aufgaben in der Kirche

  4. Tipps für den Taufpaten: Taufgeschenk, Aufgabe in der Kirche, Rolle auf Lebzeiten

  5. Catering / Festlichkeit im Anschluss - Vorschläge und Organisation

  6. Rahmenprogramm (Musik, Fotograf, Kinderbetreuung,..)

  7. Online-Geschenkeliste, Gastgeschenke




Egal, in welchem Alter, mit wie vielen Paten, in kleinem oder in großem Rahmen – gerne widme ich mich individuell Ihren Anforderungen und Wünschen, um Ihren Nachwuchs gebührend in den christlichen Glauben eintreten zu lassen!


Z E I T   F Ü R   D E N  G L A U B E N

 

ROMANTIKWERKSTATT

Mag.[FH] Birgit Schinagl
A-5205 Schleedorf, Essling 50
+43 664 22 54 857,     
www.romantikwerkstatt.com